Europainstitut Klaus Mehnert an der Universität Klaipeda

Studienverlauf

Das 1,5 jährige Studium in Klaipeda umfasst:

FACHMODULE:
Das Fachstudium umfasst in den ersten beiden Semestern umfasst u.a. folgende Module: 

  • Europäische Geschichte und Politik
  • Integrationstheorien politischer Systeme
  • Die EU in ihrer globalen Verantwortung
  • Die Außen- und Sicherheitspolitik der EU
  • Europarecht
  • Europäische Wirtschaft
  • Europäische Sozialpolitik
  • Europäische Kultur
  • Das Baltikum in Europa
  • Zur Zukunft Europas

Zudem ist ein Forschungsprojekt zu einem EU-relevanten Thema vorgesehen. Die Lehre übernimmt eine international zusammengesetzte „visiting faculty“ erfahrener und renommierter Europawissenschaftler.

SPRACHMODUL (6 ECTS)

MASTERARBEIT (18 ECTS)
Im dritten Semester ist eine Masterarbeit in deutscher Sprache anzufertigen. Die Arbeit soll an eine im Studium behandelte Fragestellung anknüpfen und wird von Dozenten des EIKM (Erst- und Zweitgutachter) wissenschaftlich betreut.
 
Bei erfolgreichem Abschluss endet das Studium mit der Vergabe eines litauischen Master